Nachrichten Archiv

Heute kommt der Nikolaus

Heute kam bei uns wieder der Nikolaus und brachte für jedes Kind unserer Schule ein Weckmann als Geschenk mit. Natürlich schafft der Nikolaus es nicht an vielen Orten der Welt gleichzeitig zu sein. Deshalb schickte er auch in diesem Jahr wieder, mit Herrn Ceyran, seinen besten und fleißigsten Helfer zum verteilen der vielen Weckmänner. So wurden die köstlichen Weckmänner heute in der Frühstückspause verspeist oder mit nach Hause genommen.

Vielen Dank liebe Nikoläuse vom Förderverein !!!

06.12.2022

2a und 2b besuchen Müllverbrennungsanlage in Kamp Lintfort

Am Donnerstag sind wir mit unserer Klasse 2b und der Klasse 2a zur Müllverbrennungsanlage gefahren. Wir haben den großen Greifarm gesehen und sind über das Feuer gelaufen, mit dem der Müll verbrannt wird. Dann waren wir noch auf dem großen Schornstein. Von dort konnten wir die ganze Stadt sehen.
Das war ein richtig spannender Ausflug, auf dem wir viel über das Thema Umwelt und Müll gelernt haben.

Bericht vom G und M. aus der Klasse 2b

02.12.2022

St. Martin in Elfrath

In den letzten Wochen wurde an unserer Schule wieder fleißig ausgeschnitten, bemalt und beklebt. Es entstanden wunderschöne und bunte Laternen. Diese Laternen ließen ganz Elfrath in diesem Jahr bei unserem St. Martinszug wieder hell erleuchten.

12.11.2022

Mach’s gut Michael!

So lang wie kaum ein anderer warst Du an unserer Schule. Viele Jahre hast Du die OGS mit viel Hingabe geleitet. Du hast mit vielen Kindern, Eltern und Lehrern und Lehrerinnen geweint, gelacht und gespielt. Du hast unsere Schule zu einem besseren Ort gemacht.

Jetzt hast Du dich entschlossen, eine neue berufliche Herausforderung, anzunehmen. Der Abschied macht uns zwar traurig, doch wissen wir, dass Du Dich auf deine neue Aufgabe freust und so wünschen wir Dir viel Erfolg und alles Gute!

Wir danken Dir für alles, was du für unsere Schüler und Schülerinnen, unsere Eltern und unsere Lehrer und Lehrerinnen getan hast!

Mach‘s gut, lieber Michael !!!

30.09.2022

Butterbrotdosen zum Tag des Butterbrots

Heute zum „Tag des Butterbrotes“ erhält jede Schülerin und jeder Schüler eine Butterbrotdose in unseren Schulfarben und mit Schullogo. Hierfür konnten wir die Spende der Firma CURRENTA nutzen, die wir für ein nachhaltiges Projekt einsetzen wollten.

Mit dem Verteilen der Dosen möchten wir ein Beitrag zum Klimaschutz leisten und unser, im Sommer 2022 gestartetes Projekt “ Umwelt und Klimaschutz“, nachhaltig leben.

Die verteilten Dosen sind aufgrund der Spende kostenfrei für jedes Schulkind. Falls Sie weitere Dosen erwerben möchten, vertreibt der Förderverein diese für 5 Euro je Dose. Hierzu wenden Sie sich gerne an das Sekretariat oder per E-Mail an foerderverein(at)schuleanhausrath.de

30.09.2022

Stark auch ohne Muckis Training für Kinder

Mobbingprävention und Stärkung der Selbstbehauptung und Resilienz in unserer Schule!

Aktuell absolvieren die Kinder der Jahrgänge 1+2 dieses besondere Training, das sie über sich hinauswachsen lässt und in dem sie viele neue Impulse zum Thema eigene Stärke erwerben. Die Kinder der 1. und 2. Klassen nehmen jeweils an drei Tagen an den unterschiedlichen Einheiten teil. Dabei gestalten die Schüler:innen das Training selbst mit, trainieren in 1:1 Übungen und lernen durch „aktiv-bewegt-Lernen“ Elemente ganzheitlich.

Worum geht es bei dem Training?

Die Kinder lernen unter anderem, wie sie mit den fünf Hauptkonflikten Beleidigung, Provokation, Wegnahme, ungewolltes Anpacken und Gewaltandrohung umgehen können. Dazu schlüpft Kristina Trendelkamp in die Rolle der „gemeinen Trixy“ und geht in gespielten Alltagssituationen auf Konfrontationskurs.

Gleichzeitig erklärt sie den Kindern, wie sie mit der jeweiligen Situation umgehen können.

Ein wichtiger Bestandteil des Kurses ist die Selbstsicherheit, Selbstliebe und innere Gelassenheit zu wecken und zu stärken. Dabei helfen verschiedene Merksätze  z.B. „Ich bleibe ruhig und entspannt, denn in der Ruhe liegt die Kraft!“

Zum Abschluss des Kurses erhält jedes Kind eine Urkunde und wird unglaublich stark von der ganzen Klasse dafür abgefeiert.

Denn die Kinder lernen und erkennen, jeder ist gut so wie er/sie ist, genau goldrichtig und sowas von GENUG!

26.08.2022

Unsere Einschulung

Heute strahlten 50 neue Erstklässler und Erstklässlerinnen mit der Sonne um die Wette. Um Punkt 10 Uhr standen alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule und einige Kinder des Städt. Kindergartens Neuhofsweg Spalier, um die neuen Erstklässler und Erstklässlerinnen und deren Eltern an unserer Schule willkommen zu heißen. Die Aufregung, nicht nur bei den Kindern, sondern auch bei den Klassenlehrerinnen, Frau Boecken und Frau Wahlen, war groß endlich ihre Klasse kennenzulernen. Am Ende des Tages freuten sich alle über ein sehr gelungenen Tag.

Das Team der Schule an Haus Rath wünscht den „Schulneulingen“ ganz viele tolle Erlebnisse und eine schnelle Eingewöhnung an das Schulleben!

11.08.2022


Kontakt zur Schule

Adresse:
Neukirchener Straße 3
47829 Krefeld

 

Unsere E-Mail Adresse:

schuleanhausrath(at)schulen.krefeld.de

 

Unsere Rufnummer:
02151-472501

 

Unsere Faxnummer:

02151-487536

 

Die Öffnungszeiten des Sekretariats sind:

Montag, Mittwoch, Donnerstag Freitag:
7.30 Uhr- 10.30 Uhr

Dienstag:
geschlossen

Kontakt zum offenen Ganztag (OGS)

Adresse:
Neukirchener Straße 3
47829 Krefeld

 

Telefon:
02151 – 53 50 711

 

E-Mail:
ogs-haus-rath(at)scbayer05.de